Our Trade Our Strengths Our Range Contacts
Produktqualität Logistik  
 
 
 Mehr Informationen   
 
 

"GLOBALG.A.P."


GAP : Die " Good Agricultural Practices" oder auch GAP-Richtlinien genannt, sind der Weg des integrierten Pflanzenanbaus bzw. Pflanzenschutzes, sie enthalten Mindestanforderungen an die Qualität der Produkte.

GLOBALG.A.P. : Dies ist eine weltweite Partnerschaft für sichere und nachhaltige Landwirtschaft.
Sie legt die für Großhandelsketten noch annehmbaren Mindestgrenzen im Bereich der Qualität fest.

Vorteile

GLOBALG.A.P. dient durch die Arbeit mit den Richtlinien bezüglich der Produktionsweise, der Produktsicherheit, der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes und der Hygiene bei der Landwirtschaft zu kommerziellen Zwecken dazu, das Vertrauen der Verbraucher in Frischprodukte zu gewinnen und zu stärken. Weiterhin unterstützt und ermutigt unser Labor die Vorgehensweise GLOBALG.A.P.

 
   
 
Die Qualität unserer Produkte    

Das Unternehmen hat in den Warenlagern Qualitätskontrollen eingeführt, die die Produkte vor dem Export durchlaufen müssen.
Etwa fünfzig Lager werden so regelmäßig von einem zugelassenen Kontrollteam überprüft, das sich aus acht Fachleuten zusammensetzt.
Diese Qualitätskontrolle ist Ihre Garantie für eine maximale "Produktgarantie"!

 
 
Als Filiale der Gruppe Coopagri Bretagne (4200 Arbeitnehmer, 1,4 Milliarden Euro Umsatz) können wir uns auf ein integriertes Analyselabor berufen, das vom Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei zugelassen ist und über COFRAC- und BPL-Zertifizierungen verfügt.




  Das Labor ist für seine verwendeten Techniken und Arbeitsverfahren staatlich anerkannt. Wir können Analysen von Pestiziden, Giftstoffen, Kleinstverschmutzungen von jeglichen Grundstoffen anbieten: Wasser, Fertigprodukte u.s.w....wie auch Analysen, die sich auf die Qualität, organoleptische und sensorische Kriterien (z.B. Geschmack, Geruch) dieser Produkte beziehen...und das mit schneller Rückwirkung!


Die Lieferungen unserer Hersteller kommen täglich bei unseren Lagern an. Um dem Verbraucher bestes Frischgemüse bieten zu können, werden von unserem geschulten Personal (ausgebildet im interprofessionellen technischen Obst- und Gemüsezentrum CTIFL) bei jeder Lieferung Kontrollen des Reifegrades, des Kalibers und der Farbe durchgeführt.
Sicagri Bretagne nimmt an folgenden Vorhaben teil: GLOBALG.A.P.©  (Vorgehen für Qualität von Landwirtschaftserzeugnissen), Qualiprince © (Unternehmenszertifizierung für das Engagement, Auflagen eines Pflichtenhefts zur Qualität und zum Umweltschutz zu befolgen) und Agriconfiance © (Qualitätssicherungs-System, das von den Erzeugern die Einhaltung strenger Normen im Bereich Hygiene, landwirtschaftliche Richtlinien und Gebäude-Konformität verlangt).